Versorgungssystem für brennbare Flüssigkeiten von WALDNER Laboreinrichtungen

 

1 Zapfpistole im Abzugsinnenraum
2 Entnahme-Leitung
3 Aufsatzschrank
4 Inertgas-Leitung
5 Druckregler
6 Sicherheitsschrank
7 Fass

 

 

Entsorgungssystem für brennbare Flüssigkeiten von WALDNER Laboreinrichtungen

 

1 Sicherheitsschrank mit Hochauszug
2 Trichter mit mechanischer Füllstandsanzeige
3 Kanister

 

 

 

Versorgungssystem 

Verwendungszweck

  • Zur sicheren Lagerung und Bereitstellung von brennbaren Flüssigkeiten am Laborarbeitsplatz gemäß EN 14470-1 (Typ 90) und TRbF (Anhang L)
  • Zum Umfüllen von brennbaren Flüssigkeiten von Fass- in Kleingebinde (max. 2 Fässer mit je 30 l)
  • Nicht zugelassen für die Versorgung folgender gefährlicher Stoffe:
    • Säuren und Laugen
    • Gasflaschen
    • Radioaktive Stoffe
    • Mikroorganismen

 

 

 

 

 

Entsorgungssystem

Verwendungszweck

  • Zur sicheren Zwischenlagerung von Restmengen brennbarer Flüssigkeiten am Laborarbeitsplatz gemäß EN 14470-1 (Typ 90) und TRbF (Anhang L)
  • Zur Entsorgung über aufgeschraubte Trichter im Sicherheitsunterbau oder über Trichter auf der Tischplatte
    im Abzugsinnenraum
  • Nicht zugelassen für das Entsorgungssystem sind folgende gefährliche Stoffe:
    • Säuren und Laugen
    • Gasflaschen
    • Radioaktive Stoffe
    • Mikroorganismen